Engadin Highlights

Hochdosierte Trails im Festsaal der Alpen
Als "Festsaal der Alpen" hat Nietzsche das Oberengadin bezeichnet. Da spricht er auch für uns Mountainbiker - auch wenn wir das Tal von einer anderen Seite als Nietzsche bewerten. Kurz: Das Engadin ist der Hochkaräter unter unseren Reisen. Super Trails, perfekte Bergbahnunterstützung, top Hotel. Lasset die Spiele beginnen...

Inklusiv

  • 3 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer
  • Vollpension (Lunchpaket am Mittag)
  • mountainbikereisen.ch-Guide
  • Supportfahrzeug
  • Technischer Support bei Pannen

Exklusiv

  • An- und Rückreise
  • Tischgetränke
  • Evt. Zugtransfers

Guides

DatumTageCHFPlätze
30.06.2024 – 03.07.2024 CHF 1'060.0011
5
«Liebe Nadja, lieber Christian, liebes Team Es war ein wunderbares Pfingstwochenende für die ganze Familie! Wir hatten grossen Spass und konnten spürbare Fortschritte erzielen. Nebst eurer Gastfreundschaft und professionellen Organisation hat auch das Hotel unsere Erwartungen übertroffen. Es hat einfach alles gepasst, sogar das Wetter. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal! Herzlichen Dank und liebe Grüsse Susanne, Dario & Rolf»
Rolf Jappert
Wangs
5
«Vielen Dank für die tolle Organisation - trotz kurzfristiger Änderung war alles super organisiert. Es war wirklich toll, vielen Dank!»
Unbekannt
5
«Dass die Leute von mountainbikereisen.ch ihr Handwerk verstehen, hat das Pfingstweekend 21 wieder einmal bewiesen, trotz schlechten Vorzeichen bezüglich Wetter wurde kurzfristig ein ebenbürtiges Ersatzprogramm auf die Beine gestellt. Super Bike Trails und viel Spass danach in einer lockeren Atmosphäre, ein wahrhaftiges Gesamtpaket, ich komme wieder. Macht weiter so …»
Thomas Schuler
Ottikon
4
«Super Trails und super Stimmung abends im Hotel. Wir waren in einer 12er-Gruppe mit zwei Guides unterwegs. Besser zwei 6er-Gruppen machen. Sonst alles top.»
Kurt Heimgartner
Oberlunkhofen
5
«Eine meiner besten Reisen, die ich je gemacht hab ## super Hotel ## tolles Essen ## super organisiert ## mega cooler Guide (Uriel), der immer bemüht und bestens gelaunt war und der sichtlich Spass hatte, mit uns zu biken ## ich bin begeistert und komm sicher wieder ## macht weiter so !»
Yvonne Reissig
Gams
5
«Absolut tolle Touren im Oberengadin. Der Guide hat es geschafft, eine heterogene Gruppe hervorragend zusammenzuschweissen und uns 4 grossartige Tage im Engadiner Bergfrühling zu bescheren. Danke allen!»
Heidi
Esslingen

Buchen

Wähle bitte deinen gewünschten Annullationskosten-Schutz*

Angaben zu E-Bike

* = Pflichtfelder

Diese Reisen könnten dir
auch gefallen.

Kondition

Level 1: Einsteiger
Leichte Bike-Touren mit Etappen zwischen 30 und 50 km und 300-1000 Höhenmetern. Auch für Einsteiger geeignet.

Level 2: Fortgeschrittene
Sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 40 und 80 km und 500-1500 Höhenmetern.

Level 3: Könner
Sehr sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 50 und 100 km (je nach Terrain) und mit 1000-2500 Höhenmetern. Sie sollten eine gute Kondition mitbringen.

Level 4: Experten
Expeditionsartige Touren bis in grosse Höhen. Gezielte Vorbereitung mit Ausdauertraining sind notwendig. Über 100 km und 2000 bis 3000 Höhenmeter pro Tag sind möglich.

Technik

Level 1:
Einfache Singletrails, breite Forst- und Naturwege, wenig befahrene, schmale Teer- und Passstrassen. Keine Tragestrecken und ausgesetzte Stellen. Sie verfügen über eine gewisse Erfahrung im Gelände. (S0 auf der Singletrailskala)

Level 2:
Naturwege, leichte bis über kurze Strecken etwas anspruchsvollere Singletrails mit kleinen Absätzen und Wurzeln möglich. Kurze Schiebestrecken möglich. Sie verfügen im Gelände über eine solide Grundtechnik. (S0-S1 auf der Singletrailskala)

Level 3:
Grobe Naturstrassen, technische Singletrails mit Stufen und Wurzeln, Schiebe- und Tragestrecken sowie kurze exponierte Stellen möglich. Sie haben Erfahrung und verfügen über eine gute Fahrtechnik. (S1-S2 in der Singletrailskala. Kurze S3-Abschnitte möglich)

Level 4:
Sehr grobe und schottrige Wege, Stufen und Wurzeln, ausgesetzte Wege und Singletrails, steile Aufstiege auf Singletrails, längere Schiebe-/Tragestrecken sind möglich. (Bis max. S3 in der Singletrailskala)