Zürich-Paris

Vom Grossmünster in Zürich auf die Champs Élysée.
Die Idee scheint auf den ersten Blick verrückt: Vom HB in Zürich bikst du mit uns bis unter den Eiffelturm! Du wirst überrascht sein von dieser ausgewachsenen Mountainbiketour. Knackige Trails am Jura-Nordfuss, einsame Wege in der Champagne, die triumphale Einfahrt auf der Champs-Élysées. Eine echte Heldenfahrt!

Inklusiv

  • 13 Hotelübernachtungen im Doppelzimmer
  • Vollpension (Lunchpaket am Mittag)
  • mountainbikereisen.ch-Guide
  • Begleitfahrzeug zum Einsteigen
  • Gepäcktransport
  • Technischer Support bei Pannen
  • Rückreise von Paris nach Zürich

Exklusiv

  • Mittagsverpflegung am Rückreisetag
  • Tischgetränke

Guides

DatumTageCHFPlätze
19.05.2024 – 01.06.2024 CHF 3290.0010

Wenn du diese Tour mit dem E-Bike fahren möchtest, dann wähle bitte eine Tour aus dem E-Bike-Programm

5
«Was für ein tolles Erlebnis! In Paris unter dem Eiffelturm waren alle einfach nur glücklich und paff. Paff angesichts der tollen Route von Zürich. Alles gefahren von Zürich. Super Tour!!!»
Madeleine Gyger
Ligerz
5
«Unsere Erwartungen an die Route wurden vollauf erfüllt: nur das Nötigste auf Teer, hauptsächlich Wege und Singletrails in wunderschöner Landschaft. Auch sonst war das Erlebnis perfekt: geduldige Führung, gute Unterkünfte und eine spannende Gruppe. Das Schlussbild unter dem Eiffelturm bleibt unvergesslich! Danke»
Pascal Niquille
Oberwil ZG
4
«Für die Rückreise würde ich das nächste Mal den TGV nehmen und die Reise in Paris verlängern. Darauf solltet ihr die Teilnehmer etwas mehr hinweisen. Die Reise war aber sehr schön und zur grossen Überraschung eine über weite Strecken durchaus herausfordernde Bike-Tour. DAnke allen, besonders den beiden Guides. LG Janis»
Janis Feuerstein
Chur
5
«Diese Reise war für ältere Semester wie für mich herrlich. Wir haben wunderbare Landschaften gesehen, haben in schönen Hotels gewohnt und gut gegessen. Die täglichen Strecken waren wegen des unterschiedlichen Terrains manchmal doch anstrengend, mal wegen Nässe schmierig, aber durch die nicht sehr hohen technischen Anforderungen immer gut zu machen. Unsere Guides haben uns hervorragend betreut (auch bei einigen Reifenpannen) und waren immer zur Stelle. Die Harmonie der Gruppe habe ich so gut wie noch bei keiner Reise erlebt; man konnte sich auf jeden Einzelnen verlassen.»
Herbert Lang
D-Nürnberg
5
«Als schwächster der Teilnehmer - mit einem E-Bike - habe ich mich sehr wohl gefühlt. Alle waren sehr nett und hilfsbereit. Ein spezieller Dank gilt den beiden Guides Yvonne und Luc! Sie haben einen wunderbaren Job gemacht. Auch der Plattfuss an meinem Velo wurde sehr schnell und fachgerecht behoben - ich konnte mich nur als Zuschauer betätigen. Hotels, Essen .. und Trinken waren sehr gekonnt ausgewählt.»
Franz Brunner
Aeschi bei Spiez
4
«Die ganze Reise war wirklich toll, die Stimmung in der Gruppe sehr gut. Yvonne und Luc waren sehr kompetent, zuvorkommend und motivierend. Sie harmonierten auch bestens zusammen. Der eine E- Bike-Fahrer und die Biker ohne Motor passten überraschend gut zusammen. Was besser sein könnte: Aufenthalt von einem Tag in Paris einplanen und erst dann gemeinsam mit dem Bus nach Hause zu fahren.»
Unbekannt
5
«Kaum hatten wir Zürich verlassen, fuhren wir auf Natur- und Waldstrassen sowie Trails in schöner Umgebung dem ersten Etappenziel entgegen. Jeder folgende Tag bescherte uns phantastische Landschaften, Ortschaften und Etappenziele. Diese steuerten wir vorwiegend über Naturwege und Trails an. Die Betreuung durch die drei Guides Ruedi, Michael und Erwin war in jeder Beziehung top. Zudem war die Stimmung in der Gruppe von Anfang an sehr harmonisch.»
Irmgard und Hans Wyssenbach
Hitzkirch
4
«Sehr schöne Reise, tolles Erlebnis, amüsante Gruppe. Für die lange Rückreise hätte man uns den TGV empfehlen sollen. Dann hätte ich meine Ferien in Paris nämlich um einen Tag verlängert.»
Gregory Würth
Andelfingen
4
«Sehr schöne, abwechslungsreiche Reise. Die Rückreise ist sehr lange. Würde ein anderes Mal auf der Rückreise wahrscheinlich den TGV oder das Flugzeug nehmen.»
Irene Kern
Fribourg
5
«Die Reise von Zürich nach Paris Anfang Juni 2015 hat für mich einfach gepasst. 14 Tage schönes Wetter. Abwechslungsreiche, immer wieder überraschende Routenwahl auf Wegen und Singletrails über Feld, Wald und Wiese. Sehr lässige Menschen kennengelernt. Lockere und witzige Stimmung auf dem Bike oder beim Bier und Essen nach einem anstrengenden Tag. Gute und interessante Gespräche führen dürfen. Herzlichen Dank allen für das schöne Erlebnis!»
Walter Scherb
Illighausen
5
«Traumhafte Reise für alle, die das Genießen der tollen und abwechslungsreichen Landschaft kniffligen Trails vorziehen.»
Birgit Nägele
Bietigheim-Bissingen
5
«Die Reise war super und voller Überraschungen, spannend, eindrücklich. Die Einfahrt in Paris ein tolles Erlebnis, emotional - Freude pur. Bleibt in sehr guter Erinnerung. Sehr gute Führung.»
Ruth Heimo-Diem
Emmenbrücke
5
«Zürich-Paris ist DIE REISE! Auf dieser Reise bietet sich genau das, was sich das bikende Volk ja bei jeder Ausfahrt wünscht: Feldwege, Waldwege und unendlich lange und flüssige Singletrails! Wir als Himalaya-, Mongolei- und Alpenüberquerbiker sind von dieser Bikereise in die Stadt der Liebe total begeistert!»
Barbara & Charly Sutter
9203 Niederwil
5
«.. vom Herzen Zürichs ins Herz von Paris! Und dazwischen viele wunderschöne Landschaften und - erstaunlich! - geile Trails. Mit dem Bike den Arc de Triomphe umkreisen und die Zielankunft unter dem Eiffelturm feiern ist schon sehr speziell.»
Paul Surber
8105 Regensdorf
5
«Familie Keller und Guideteam, Von Zürich nach Paris war meine 4. Tour mit euch. Heuer, freue ich mich auf eine weitere Reise. Wenn es die Gesundheit (als doch schon älterer Knabe) erlaubt, wird es nicht die Letzte sein. Es stimmt einfach alles. Prima Informationen vor der Tour. Freundliche, kompetente und hilfsbereite Guides. Nach der Fahrt kam auch das Gesellschaftliche nicht zu kurz. Ein Genuss war immer die Verpflegung (nicht eben zum Abnehmen geeignet). Die Hotels, sicher nicht immer einfach zu organisieren, lassen keine Wünsche offen. Lernte viele interessante und gute Leute kennen. Das Tüpfchen auf dem i war auch das Wetter. Was gibt es da noch zu sagen oder zu schreiben? - Freuen und geniessen! Vielen Dank für allel! Es grüsst Res.»
Bernhard Andreas
Möösli 1 3425 Willadingen

Buchen

Wähle bitte deinen gewünschten Annullationskosten-Schutz*

Angaben zu E-Bike

* = Pflichtfelder

Diese Reisen könnten dir
auch gefallen.

Kondition

Level 1: Einsteiger
Leichte Bike-Touren mit Etappen zwischen 30 und 50 km und 300-1000 Höhenmetern. Auch für Einsteiger geeignet.

Level 2: Fortgeschrittene
Sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 40 und 80 km und 500-1500 Höhenmetern.

Level 3: Könner
Sehr sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 50 und 100 km (je nach Terrain) und mit 1000-2500 Höhenmetern. Sie sollten eine gute Kondition mitbringen.

Level 4: Experten
Expeditionsartige Touren bis in grosse Höhen. Gezielte Vorbereitung mit Ausdauertraining sind notwendig. Über 100 km und 2000 bis 3000 Höhenmeter pro Tag sind möglich.

Technik

Level 1:
Einfache Singletrails, breite Forst- und Naturwege, wenig befahrene, schmale Teer- und Passstrassen. Keine Tragestrecken und ausgesetzte Stellen. Sie verfügen über eine gewisse Erfahrung im Gelände. (S0 auf der Singletrailskala)

Level 2:
Naturwege, leichte bis über kurze Strecken etwas anspruchsvollere Singletrails mit kleinen Absätzen und Wurzeln möglich. Kurze Schiebestrecken möglich. Sie verfügen im Gelände über eine solide Grundtechnik. (S0-S1 auf der Singletrailskala)

Level 3:
Grobe Naturstrassen, technische Singletrails mit Stufen und Wurzeln, Schiebe- und Tragestrecken sowie kurze exponierte Stellen möglich. Sie haben Erfahrung und verfügen über eine gute Fahrtechnik. (S1-S2 in der Singletrailskala. Kurze S3-Abschnitte möglich)

Level 4:
Sehr grobe und schottrige Wege, Stufen und Wurzeln, ausgesetzte Wege und Singletrails, steile Aufstiege auf Singletrails, längere Schiebe-/Tragestrecken sind möglich. (Bis max. S3 in der Singletrailskala)