Trans Italia (E-MTB)

Tirreno-Adriatico – Einmal über's ganze Land!
Schneller, weiter, höher - da machen wir bei dieser E-MTB Tour nicht mit. Dann doch eher Spass, Lust und ein grosses Ziel: Die Durchquerung Italiens von links nach rechts. Oder: Einmal über das ganze Land von West nach Ost. Und San Marino nehmen wir quasi als Zugabe auch noch mit. Eine einzigartige Tour, auf der wir drei grosse Städte auf supercoolen Wegen und Singletrails verbinden.

Inklusiv

  • Anreise von Bad Ragaz/Bellinzona nach Viareggio
  • Rückreise von Rimini nach Bellinzona/Bad Ragaz
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer
  • Vollpension (Lunchpaket am Mittag)
  • e-mountainbikereisen.ch Guide
  • Begleitfahrzeug zum Einsteigen
  • Gepäcktransport
  • technischer Support bei Pannen

Exklusiv

  • Mittagsverpflegung am An- und Rückreisetag
  • Tischgetränke

Guides

DatumTageCHFPlätze
12.05.2024 – 19.05.2024 CHF 1'880.000
06.07.2024 – 13.07.2024 CHF 1'880.007
21.09.2024 – 28.09.2024 CHF 1'880.002
10.05.2025 – 17.05.2025 CHF 1'880.0012
5
«Das war eine super geniale Woche mit Mountainbikereisen. Das Wetter war die ganze Woche perfekt. Die Routenwahl hervorragend. Unsere beiden Guides, Yvonne und Rolli der absolute Hammer. Wir dachten einige male, dass hier doch kein Trail ist. Doch Yvonne hat immer den richtigen Weg gefunden. Rolli ein super Mechaniker. Ein Ast hat mein Wechsler am Bike abgerissen und Rolli machte aus meinem Bike ein Singlespeed. Ich konnte weiter fahren. Langweilige Etapen die flach waren, fuhren wir mit dem Bus. Hatten somit nur super schöne Trails. Gehe auch dieses Jahr mit Mountainbikereisen in die Ferien. Danke an alle»
Peter Sulser
Sevelen
IMG 6302
5
«Es war eine absolut Superreise quer durch Italien. Unsere beiden Guides Martin und Claude waren sehr gut. Als in Florenz in das Fahrzeug eingebrochen wurde zeigten die Guide wahre Führungsqualitäten und konnten unkompliziert die Scheiben selber mit Plexiglas reparieren! Die Trails waren waren z.T. knackig aber für mich zu 98 % fahrbar. Uphill mussten wir auch mal stossen und z.T. an einem Tag die Bikes kurz tragen, aber dies gehöhrt zu einer solchen Reise dazu. Auch die Unterkünfte waren gut und trotz Corona waren die Italiener immer hilfsbereit. Ich empfehle Mountainbikereisen jederzeit weiter. »
Marcel Wegmüller
Belp
5
«Unsere erste (und bestimmt nicht letzte) Tour mit Mountainbikereisen! Lange war unklar ob unsere Reise stattfindet und just an unserem ersten Reisetag wurde die Grenze geöffnet. Wie cool ist denn das! Die Tour quer durch Italien hatte einige anspruchsvolle Trails, die ab und an etwas herausfordernd war und den Puls höher schlagen liessen. Es waren auch flowige Singletrails dabei, die mitten durch die Wälder des Apenin führten. Ein ideales Training mit vielen Rampen - rauf und runter. Richi und Christian als Dreamteam führten uns souverän in unbekannte Gebiete rund um die wohlbekannten Orten wie Pisa und Florenz. Hervorzuheben ist, dass Richi immer noch ein paar motivierende Worte fand, wenn mal der "Pfus" draussen war. Christian sorgte gut für unser Wohl und empfing uns immer mit grossem Strahlen, so dass alle Anstrengungen vergessen waren.»
Bettina Schneebeli
Goldau
4
«Die Trans Italia - eine Tour mit einzigartigen, vielen unterschiedlichen Facetten: coole, z. T. fordernde Trails (eifach de Hammer!) in einer ursprünglichen Gegend mit traumhaften Weitblicken. Faszinierend die Gegensätze wenn man sich den Städten Pisa, Florenz, San Marino und schliesslich Rimini auf dem Sattel nähert und gemütlich einen Cappuccino trinkt. Wie schnell man jeweils wieder 'on track' ist erstaunte mich jedesmal und macht diese Tour zu einem absolut erlebenswerten Abenteuer! Begleitet wie immer von den zwei kompetenten, humorvollen und in jeder Hinsicht hilfsbereiten Guides. Danke Richi und Christian »
Bernadette Frei
Schwyz

Buchen

Wähle bitte deinen gewünschten Annullationskosten-Schutz*

Angaben zu E-Bike

* = Pflichtfelder

Diese Reisen könnten dir
auch gefallen.

Kondition

Level 1: Einsteiger
Leichte Bike-Touren mit Etappen zwischen 30 und 50 km und 300-1000 Höhenmetern. Auch für Einsteiger geeignet.

Level 2: Fortgeschrittene
Sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 40 und 80 km und 500-1500 Höhenmetern.

Level 3: Könner
Sehr sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 50 und 100 km (je nach Terrain) und mit 1000-2500 Höhenmetern. Sie sollten eine gute Kondition mitbringen.

Level 4: Experten
Expeditionsartige Touren bis in grosse Höhen. Gezielte Vorbereitung mit Ausdauertraining sind notwendig. Über 100 km und 2000 bis 3000 Höhenmeter pro Tag sind möglich.

Technik

Level 1:
Einfache Singletrails, breite Forst- und Naturwege, wenig befahrene, schmale Teer- und Passstrassen. Keine Tragestrecken und ausgesetzte Stellen. Sie verfügen über eine gewisse Erfahrung im Gelände. (S0 auf der Singletrailskala)

Level 2:
Naturwege, leichte bis über kurze Strecken etwas anspruchsvollere Singletrails mit kleinen Absätzen und Wurzeln möglich. Kurze Schiebestrecken möglich. Sie verfügen im Gelände über eine solide Grundtechnik. (S0-S1 auf der Singletrailskala)

Level 3:
Grobe Naturstrassen, technische Singletrails mit Stufen und Wurzeln, Schiebe- und Tragestrecken sowie kurze exponierte Stellen möglich. Sie haben Erfahrung und verfügen über eine gute Fahrtechnik. (S1-S2 in der Singletrailskala. Kurze S3-Abschnitte möglich)

Level 4:
Sehr grobe und schottrige Wege, Stufen und Wurzeln, ausgesetzte Wege und Singletrails, steile Aufstiege auf Singletrails, längere Schiebe-/Tragestrecken sind möglich. (Bis max. S3 in der Singletrailskala)