Südafrika Highlights

Kurzreise zu den Hotspots am Western Cape.
Du gehörst zu den weniger kälteresistenten Mountainbikern Mitteleuropas? Dann solltest du unbedingt Südafrika ins Visier nehmen. Die Region am Horn von Afrika gehört zu DEN boomenden Pilgerstätten der Biker. Wer sich unserem Guide ans Hinterrad heftet, weiss bald wieso. Wir verbinden die must-do Trails zu einer perfekten Abfolge und ermöglichen dir die Reise zu den Top Ten Spots Südafrikas zu einem Schnäppchen-Preis.

Inklusiv

  • 10 Hotelübernachtungen im DZ mit Frühstück
  • alle Eintritte und Parkgebühren
  • Reiseleitung und Tourguiding durch mountainbikereisen.ch-Guide
  • lokales Begleitteam
  • alle Transfers mit Gepäcktransport
  • Begleitfahrzeug zum Einsteigen
  • technischer Support bei Pannen

Exklusiv

  • Linienflug Zürich-Kapstadt-Zürich
  • Biketransport auf Flug (mit Edelweiss Air gratis)
  • alle Mittag- und Nachtessen

Guides

DatumTageCHFPlätze
06.02.2024 – 18.02.2024 CHF 2'980.001
09.12.2024 – 21.12.2024 CHF 3'180.0010
5
«Absolut grossartige Reise mit super coolen endlosen Singletrails Tag für Tag. Die ausgelassenen Tage in Kapstadt waren das Tüpfelchen auf dem i. Danke der ganzen Truppe für die unvergesslichen sportlichen Ferien! Andi»
Andreas Stark
Rickenbach
4
«(Feedback von Garden Route) Traumhafte Bikereise im Frühling mit viel Abwechslung auch neben den Trail! Alles hat tiptop wie am Schnürchen geklappt. Handverlesene Trails und Unterkünfte, tadelloses Guideteam (Danke Christian + Herby). Tolle Safari in einem luxuriösen Resort... Schlicht rundum eine super Reise..! Einzig die üppigen Mittagessen würde ich mengenmässig und zeitmässig reduzieren. Es war immer wieder hart sich nach dem Mittagessen mit vollem Bauch aufzuraffen. Darum ein Stern abzug, sonst aber wirklich alles perfekt. Ich komme wieder. Liebe Grüsse, Sandy»
Sandra Büchler
Dietikon

Buchen

Wähle bitte deinen gewünschten Annullationskosten-Schutz*

Angaben zu E-Bike

* = Pflichtfelder

Diese Reisen könnten dir
auch gefallen.

Kondition

Level 1: Einsteiger
Leichte Bike-Touren mit Etappen zwischen 30 und 50 km und 300-1000 Höhenmetern. Auch für Einsteiger geeignet.

Level 2: Fortgeschrittene
Sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 40 und 80 km und 500-1500 Höhenmetern.

Level 3: Könner
Sehr sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 50 und 100 km (je nach Terrain) und mit 1000-2500 Höhenmetern. Sie sollten eine gute Kondition mitbringen.

Level 4: Experten
Expeditionsartige Touren bis in grosse Höhen. Gezielte Vorbereitung mit Ausdauertraining sind notwendig. Über 100 km und 2000 bis 3000 Höhenmeter pro Tag sind möglich.

Technik

Level 1:
Einfache Singletrails, breite Forst- und Naturwege, wenig befahrene, schmale Teer- und Passstrassen. Keine Tragestrecken und ausgesetzte Stellen. Sie verfügen über eine gewisse Erfahrung im Gelände. (S0 auf der Singletrailskala)

Level 2:
Naturwege, leichte bis über kurze Strecken etwas anspruchsvollere Singletrails mit kleinen Absätzen und Wurzeln möglich. Kurze Schiebestrecken möglich. Sie verfügen im Gelände über eine solide Grundtechnik. (S0-S1 auf der Singletrailskala)

Level 3:
Grobe Naturstrassen, technische Singletrails mit Stufen und Wurzeln, Schiebe- und Tragestrecken sowie kurze exponierte Stellen möglich. Sie haben Erfahrung und verfügen über eine gute Fahrtechnik. (S1-S2 in der Singletrailskala. Kurze S3-Abschnitte möglich)

Level 4:
Sehr grobe und schottrige Wege, Stufen und Wurzeln, ausgesetzte Wege und Singletrails, steile Aufstiege auf Singletrails, längere Schiebe-/Tragestrecken sind möglich. (Bis max. S3 in der Singletrailskala)