Peru

Singletrails wie von einem anderen Stern: Inka Trails Peru.
Mit dieser Reise befreien wir dich definitiv aus der Mittelmässigkeit! Was Krasses gefällig? Wir biken aus den viertausend Meter hohen Anden bis zum Pazifik hinunter - sage und schreibe 4000 Tiefenmeter am Stück! Ein ganzer Tag Runterdonnern. Und klar, auch Cusco und Machu Picchu gehören in ein unvergessliches Programm...

Inklusiv

  • 2 Inlandflüge inkl. Flughafen-, Sicherheits- und Treibstofftaxen
  • alle Transfers
  • 14 Hotel-Übernachtungen im DZ
  • Vollpension (Restaurant oder Lunchpaket am Mittag)
  • mountainbikereisen.ch-Guide
  • einheimisches Begleitteam
  • Begleitfahrzeug
  • Shuttles
  • Gepäcktransport
  • Vorbereitungstreffen (ohne Verpflegung)
  • technischer Support bei Pannen

Exklusiv

  • Flug Zürich-Lima-Zürich
  • Biketransport auf Flügen
  • fakultativer Ausflug Machu Picchu
  • Tischgetränke

Guides

DatumTageCHFPlätze
27.04.2024 – 12.05.2024 CHF 4'950.0010
28.09.2024 – 13.10.2024 CHF 4'950.0010
5
«Die Enduro-Trails Perus mit einem Kenner und Enduro-Challenger, zusätzlich die touristischen Highlights des Landes wie Cuzco und Machu Picchu, ein Traum-Menü auf den schönsten Abfahrtstrails des Landes! Eher Downhill-orientierte Runde, daher waren ein paar wenige unserer Truppe technisch schlicht überfordert. Daher nehmt bitte das Rating bezüglich der technischen Schwierigkeit ernst, da haben Anfänger oder allzu Defensive im Bereich Abfahrten keine Freude dran. Wenn du aber so gestrickt bis, dass du knackige, teils schnell gefahrene Abfahrten magst, liegst du hier goldrichtig. Zusammen mit den darüber hinaus gebotenen kulturellen und historischen Events ein für mich sehr stimmiger Mix und die Note "SEHR EMPFHLENSWERT"! Go for it!»
Martin Seibl
Cham
5
«Super Reise! Noch nie gesehen solche Trails!»
Stefan Schoch
8405 Winterthur
5
«Super Tour! Jede einzelne Abfahrt ist die lange Anreise wert! Danke Christian und Eduardo für die kompetente Führung!»
Sandra Rothlin
Schöftland
5
«Hammertrails! 4000 Hm-Abfahrt zum Pazifik war einzigartig. Nie so etwas Verrücktes gemacht!»
Ueli Ernst
Hinwil
4
«Eine geballte Ladung an Singletrails! Tolles, tadelloses Begleitteam vor Ort. Tour könnte durchaus etwas mehr Höhenmeter haben. Ansonsten unvergessliche Reise! Als willkommene Abwechslung zu den Trails empfehle ich allen den Besuch von Machu Picchu. Vielen Dank allen Beteiligten für die Organisation!»
Paul Rorschacher
Wettingen

Buchen

Wähle bitte deinen gewünschten Annullationskosten-Schutz*

Angaben zu E-Bike

* = Pflichtfelder

Diese Reisen könnten dir
auch gefallen.

Kondition

Level 1: Einsteiger
Leichte Bike-Touren mit Etappen zwischen 30 und 50 km und 300-1000 Höhenmetern. Auch für Einsteiger geeignet.

Level 2: Fortgeschrittene
Sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 40 und 80 km und 500-1500 Höhenmetern.

Level 3: Könner
Sehr sportliche Bike-Touren mit Etappen zwischen 50 und 100 km (je nach Terrain) und mit 1000-2500 Höhenmetern. Sie sollten eine gute Kondition mitbringen.

Level 4: Experten
Expeditionsartige Touren bis in grosse Höhen. Gezielte Vorbereitung mit Ausdauertraining sind notwendig. Über 100 km und 2000 bis 3000 Höhenmeter pro Tag sind möglich.

Technik

Level 1:
Einfache Singletrails, breite Forst- und Naturwege, wenig befahrene, schmale Teer- und Passstrassen. Keine Tragestrecken und ausgesetzte Stellen. Sie verfügen über eine gewisse Erfahrung im Gelände. (S0 auf der Singletrailskala)

Level 2:
Naturwege, leichte bis über kurze Strecken etwas anspruchsvollere Singletrails mit kleinen Absätzen und Wurzeln möglich. Kurze Schiebestrecken möglich. Sie verfügen im Gelände über eine solide Grundtechnik. (S0-S1 auf der Singletrailskala)

Level 3:
Grobe Naturstrassen, technische Singletrails mit Stufen und Wurzeln, Schiebe- und Tragestrecken sowie kurze exponierte Stellen möglich. Sie haben Erfahrung und verfügen über eine gute Fahrtechnik. (S1-S2 in der Singletrailskala. Kurze S3-Abschnitte möglich)

Level 4:
Sehr grobe und schottrige Wege, Stufen und Wurzeln, ausgesetzte Wege und Singletrails, steile Aufstiege auf Singletrails, längere Schiebe-/Tragestrecken sind möglich. (Bis max. S3 in der Singletrailskala)